kleinod

  Startseite
   
   
   
 
 
 
  Ein Kleinod?
 
 
 
 
 
 
  Abonnieren
 


http://myblog.de/kleinod

Gratis bloggen bei
myblog.de





Da ist kein Vorwurf in mir. Nur ein warmes Gefühl beim Gedanken an dich und die Frage, ob ich jemandem vertrauen kann, der nicht an mich denkt.
Ich möchte es.

Aber ich sollte mich jetzt auf das konzentrieren, was wesentlich ist: Auf mich selbst. Dann wird es möglich sein, dass ich wieder geben kann, ohne dem nachzutrauern, was wir waren; dass wir wieder etwas werden.

Mein Leben zittert jetzt, aber ich bin stark. Mach dir also keine Sorgen um mich - es wird gut sein. Ich möchte dich frei lassen, aber dazu brauche auch ich Zeit.
29.9.07 18:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung